Genussrechtsemission 2019

Das Produkt ist fertig, die Serienproduktion beginnt. Für die nötigen Investitionen emittiert die SCM Produktions- und Vertriebs GmbH Genussscheine.

Die zentrale Komponente der Pelletiermaschine (Patentinhaber: Josef Schaider Privatstiftung, exklusiv Nutzungsberechtigter: SCM Produktions- und Vertriebs GmbH), soll in Österreich gefertigt werden, den Rest der Maschine wird vor Ort von dem jeweiligen Lizenzpartner gefertigt. Ein Lizenzvertrag mit einem der größten chinesischen Maschinenbauer wurde April 2018 unterfertig.

  Investoren gesucht


Genussrechtsemission 2018/19 SCM Produktions- und Vertriebs GmbH Geschäftsplan

Genssrechtsbedingngen

Anlegerinformationsblatt

  PDF Broschüre zur Pelletsmaschine


Deutsch
Englisch
Kroatisch
Tschechisch
Polnisch
Russisch
Serbisch
Slowenisch
Ukrainisch
Biomasse: die Pellets Revolution
Direkte Produktion von Pellets während der Ernte am Feld statt kostenintensiver Transport der Biomasse zur Produktionsanlage als entscheidender Kostendurchbruch.


ACR Kooperationspreis 2018: HOPE – Pelletieren direkt am Feld
1. Oktober 2018: Futtermittel, Einstreu, Brennstoffe: Pellets können jetzt mit nur einer Maschine direkt am Feld aus der jeweils dort anfallenden Biomasse hergestellt werden.